Ausschreibung Geschäftsstellenleitung

Die Hospizstiftung GG möchte zum 01.04.2023 folgende Stelle besetzen:


Geschäftsstellenleitung (m/w/d)

Arbeitszeit 20 h/ Woche


Die Stelle ist zunächst auf die Dauer von einem Jahr befristet.
Die Erhöhung der Stundenzahl auf 30 h/ Woche ist angedacht.

Tätigkeiten
• Organisation der Geschäftsstelle / Büroorganisation
• Homepage
• Soziale Medien
• Spendenquittungen
• Liste Spender
• Kontaktpflege Spender
• Teilnahme an Vorstandssitzungen und Kuratoriumssitzungen
• Management der OLG-Liste, jährlicher Bericht, Abrechnung
• Fördermöglichkeiten im Blick haben (Hessen Ehrenamt, Stiftungen)
• Mailmanagement, Post Ein- und Ausgang, Anfragen beantworten
• Pressearbeit, Anzeigen, Kampagnen
• Arbeit in Verbänden und Zusammenschlüssen
• Kontakt zu Soziales auf Kommunalebene
• Kontakt zu Öffentlichkeitsabteilungen der Kommunen (Jahresplan)
• Kontakt zu Vereinen und anderen Bündnispartnern


Anforderung an die Person
• Grundwissen über Strukturen und Abläufe des Gesundheitswesens
• Grundwissen Hospiz- und Palliativversorgung
• Kenntnis der regionalen diesbezüglichen Strukturen
• Medienkompetenz (Internet, soziale Medien, Office Paket)
• Kommunikations- und Gesprächsführungskompetenz
• Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit
• Sozialkompetenz
• Organisations- und Leitungskompetenz
• Erfahrungen im Projektmanagement und der Netzwerkarbeit
• PKW Führerschein und eigenes KFZ sind Voraussetzung

Bewerbungen sind vorzugsweise per Email zu richten an

Petra Boulannouar (Vorsitzende des Stiftungsvorstandes)

Stellenausschreibung als PDF

Consent Management Platform von Real Cookie Banner